Haende auf einer Tastatur

Ulysses – der Herausforderer von Scrivener im Test (Update)

Es ist schon eine Weile her, seitdem ich mich intensiver mit Ulysses beschäftigt habe. Als ich die Übersicht von Programmen für Schriftsteller schrieb, lag die App in einer noch recht jungen Version vor. Doch bereits zu diesem Zeitpunkt zeichnete das Programm einige Besonderheiten aus: Unterstützung von Markdown Ein guter Vollbildmodus (unabhängig von OSX) Verschiedene Exportformate […]

0
Header Szenen in Scrivener

Szenen oder Abschnitte in Scrivener zählen

Wie viele Szenen hat das Stück jetzt eigentlich schon? In wie viele Abschnitte gliedert sich der Stoff aktuell? Solche Fragen werden gar nicht selten an den Autor gerichtet. Und mit Scrivener beantworten Sie diese Frage sogar ganz automatisch. Auf dem Mac wählen Sie „Scrivener, Einstellungen“. Wechseln Sie dann in das Register „Aussehen“. In der hundsmiserabel […]

0
header-scrivener-outliner

Scrivener: Kompilieren Sie Dokumente – ganz nach Status

Mit der Option, den Dokumenten in Scrivener einen Status zuzuweisen, bietet Ihnen die Software ein flexibles Instrument an, um leichter den Überblick über den Grad der Fertigstellung eines Textes zu behalten. Ein Status kann aber auch dazu verwendet werden, zu steuern, ob der Text in der Kompilierung (dem Zusammenstellen) des finalen Werkes berücksichtigt werden soll. […]

0
Tasten eines Mac

So finden Sie als Autor Ihre Textverarbeitung

Schreiben Sie mit Microsoft Word? Machen Sie das, weil die Software bereits auf Ihrem Computer installiert war, und tun Sie es wirklich gern? Ich selbst habe meine ersten Berufsjahre mit Word verbracht. Ich kenne das Programm immer noch gut und ich habe auch unzählige Stunden von Mehrarbeit hinter mir, weil Filial- und Zentraldokumente nicht so […]

0
header-scrivener-buch

Scrivener 2.5 deutsch – und das Buch zu Scrivener

Scrivener 2.5 ist da. Neben der Anpassung an Mavericks und ein paar kleineren Änderungen im Backend wartet die aktuelle Fassung der Software mit einer deutschen Oberfläche auf. Natürlich erscheint das auf den ersten Blick eine unbequeme Situation zu sein, denn schließlich ist das Buch zu Scrivener ja nun gerade wenige Wochen alt. Allerdings kam das […]

0
header-scrivener-stapel

Das Scrivener-Buch – die Gewinner stehen fest

Die Gewinner stehen fest. Leider hat die Ziehung sich wegen einiger Terminprobleme etwas hingezogen. Das tut mir leid. Wie wurden die Gewinner ermittelt? Damit auch die Verlosung nach dem Zufallsprinzip erfolgt, bin ich so vorgegangen: Die Kommentare haben jeweils beginnend mit dem ersten bis zum letzten eine bei eins beginnende Nummer erhalten. In Excel habe […]

2
header-scrivener-stapel

Buch zu Scrivener – Gewinnen Sie 1 von 5 Exemplaren!

Wenn das Ergebnis wochenlanger Arbeit endlich vor einem liegt, ist das immer ein schönes Gefühl. Und vor wenigen Tagen brachte der Paketbote endlich die Belegexemplare meines Buches zu Scrivener. “Scrivener – Texte professionell konzipieren, schreiben und veröffentlichen” ist bei mitp erschienen. Es sind darin meine Erfahrungen aus der Arbeit mit der Software aus den vergangenen […]

stil-orwell-als-vorbild

Als Autor von Vorbildern lernen – George Orwell

Wenn ein Autor mit seinen Werken die Leser auch noch viele Jahre nach seinem Tod erreicht, dann liegt das natürlich in erster Linie an der Handlung, den Thesen oder der Grundbotschaft des Buches. Es liegt aber sicher auch an der Art und Weise, wie der Schriftsteller seine Gedanken zu Papier gebracht hat. George Orwells Bücher […]

0
header-dokument-binder-sortieren

Scrivener-Dokumente im Binder nach Meta-Daten sortieren

Eine wahrlich versteckte Funktion, die aber durchaus praktisch ist, besteht in der Möglichkeit, die Dokumente in Scrivener im Binder nach dem Inhalt einer Meta-Information sortieren zu können. Warum Sie das tun sollten? Wer mit Scrivener einen Roman oder eine wissenschaftliche Arbeit schreibt, wird die Dokumente im Binder wohl eher nach der Dramaturgie und Logik anordnen. […]

0

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes