Wenn das Geschäft als freier Autor gerade nicht so läuft

Die Geschäfte als freier Autor laufen derzeit nicht besonders gut? Das ist natürlich eine beunruhigende Situation, darf aber nicht dazu führen, dass Sie den Kopf in den Sand stecken. Gerade jetzt ist es an der Zeit, Dinge anders zu machen und zu verbessern. Und etwas beruflicher Leerlauf kann Ihnen auch die Zeit schenken, sich um […]

0

Machen Sie das Schreiben im Café zum Erfolg

Ich habe die Schilderungen von Schriftstellern, die gern und viel in einem Kaffeehaus gearbeitet haben, immer gern gelesen. Ich fand die Idee faszinierend, konnte mich selbst aber nicht so recht schreibend in einem Kaffeehaus vorstellen. Natürlich hatte ich schon häufiger unterwegs gearbeitet und auch immer wieder gute Erfahrungen mit diversen DB-Lounges bundesweit gemacht. Aber dort […]

1

So konzentrieren Sie sich besser auf das Schreiben

Wer es nicht selbst probiert hat, unterschätzt wahrscheinlich die Herausforderung, an einem umfangreicheren Werk zu schreiben. Und mit ziemlicher Sicherheit unterschätzt auch Ihr persönliches Umfeld die Schwierigkeiten und Probleme auf dem Weg zum Buch oder Fachartikel. Ich selbst schreibe nun seit mehr als zwei Jahrzehnten professionell und bin durch viele Hochs und Tiefs in meinen […]

0

So arbeiten Sie als Autor mit einer Redaktion zusammen

Eine Frage, die mir von meinen Lesern häufiger gestellt wird, widmet sich dem Alltag in der Zusammenarbeit mit Redaktionen. Denn viele Autoren würden gern über ihr Fachgebiet in einem (Online-)Magazin schreiben. Aber wie stellen Sie als Freelancer den ersten Kontakt her. Wie läuft die Zusammenarbeit konkret ab? Den ersten Kontakt herstellen Zum ersten Mal mit […]

0

Ulysses – der Herausforderer von Scrivener im Test (Update)

Es ist schon eine Weile her, seitdem ich mich intensiver mit Ulysses beschäftigt habe. Als ich die Übersicht von Programmen für Schriftsteller schrieb, lag die App in einer noch recht jungen Version vor. Doch bereits zu diesem Zeitpunkt zeichnete das Programm einige Besonderheiten aus: Unterstützung von Markdown Ein guter Vollbildmodus (unabhängig von OSX) Verschiedene Exportformate […]

0

Szenen oder Abschnitte in Scrivener zählen

Wie viele Szenen hat das Stück jetzt eigentlich schon? In wie viele Abschnitte gliedert sich der Stoff aktuell? Solche Fragen werden gar nicht selten an den Autor gerichtet. Und mit Scrivener beantworten Sie diese Frage sogar ganz automatisch. Auf dem Mac wählen Sie “Scrivener, Einstellungen”. Wechseln Sie dann in das Register “Aussehen”. In der hundsmiserabel […]

0

Scrivener: Kompilieren Sie Dokumente – ganz nach Status

Mit der Option, den Dokumenten in Scrivener einen Status zuzuweisen, bietet Ihnen die Software ein flexibles Instrument an, um leichter den Überblick über den Grad der Fertigstellung eines Textes zu behalten. Ein Status kann aber auch dazu verwendet werden, zu steuern, ob der Text in der Kompilierung (dem Zusammenstellen) des finalen Werkes berücksichtigt werden soll. […]

0
Tasten eines Mac

So finden Sie als Autor Ihre Textverarbeitung

Schreiben Sie mit Microsoft Word? Machen Sie das, weil die Software bereits auf Ihrem Computer installiert war, und tun Sie es wirklich gern? Ich selbst habe meine ersten Berufsjahre mit Word verbracht. Ich kenne das Programm immer noch gut und ich habe auch unzählige Stunden von Mehrarbeit hinter mir, weil Filial- und Zentraldokumente nicht so […]

0

Scrivener 2.5 deutsch – und das Buch zu Scrivener

Scrivener 2.5 ist da. Neben der Anpassung an Mavericks und ein paar kleineren Änderungen im Backend wartet die aktuelle Fassung der Software mit einer deutschen Oberfläche auf. Natürlich erscheint das auf den ersten Blick eine unbequeme Situation zu sein, denn schließlich ist das Buch zu Scrivener ja nun gerade wenige Wochen alt. Allerdings kam das […]

0

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes